In Kooperation mit dem “AVOS – Arbeitskreis Vorsorgemedizin Salzburg” war es  uns im Eltern-Kind-Zentrum Saalfelden zum ersten Mal mit professioneller Unterstützung möglich, das Angebot einer “Zahngesundheitserziehung bzw. Beratung für die richtige Zahnpflege bei Kindern von 0-6 Jahren” in eine Eltern-Kind-Gruppe zu holen.

Am Dienstag, dem 17. April 2012 nachmittags besuchte die Zahngesundheitserzieherin Gerlinde Allmayer gemeinsam mit ihrem kleinen “Zahnputzdrachen Blinkie” eine unserer Eltern-Kind-Gruppen und vermittelte den Kindern ganz spielerisch die Bedeutung des Zähne Putzens. Die Kinder hatten viel Spaß dabei gemeinsam mit Blinkie herauszufinden, dass nur eine richtige Zahnbürste -und nicht etwa eine Bürste für den Abwasch, ein Schrubber… und ähnliche Bürsten, die Blinkie in ihrem Korb mitgebracht hatte- zum Zähne Putzen geeignet ist.

Am Ende halfen noch alle mit um Blinkie die Zähne noch richtig sauber zu putzen und bekamen von ihr als Dank eine echte Zahnbürste für zu Hause geschenkt.

Bei der anschließenden Jause wurden auch die Eltern noch einmal über die Bedeutung der richtigen Zahnpflege, versteckte Zucker in Limonaden und Kindersnacks, den ersten Zahnarztbesuch und gängige Beschwerden bei den Kinderzähnen informiert.

 Das Angebot kam sowohl bei den Eltern, als auch bei den Kindern sehr gut an, sodass Blinkie nach diesem “Probelauf” im Juni noch mehr Kinder ab 2 Jahren in unseren Eltern-Kind-Gruppen besuchen wird…