Vorstellungsgottesdienst der Volkschule 2Am Sonntag, den 3.Februar 2013 feierten die 2. Klassen der Volksschule 2 ihren Vorstellungsgottesdienst in der Stadtpfarrkirche Saalfelden. Voller Freude und Begeisterung setzten sie das Thema: “Jesus steht den Menschen zur Seite, seine Frohbotschaft wirkt…” um.

Schon das Eingangslied, das sie wie auch die anderen Lieder mit Lehrerin Evelyn Ebster eingelernt hatten, stellte ihr Dasein im Leben und im Glauben dar.

Als Lesung wurde die Geschichte der kleinen Leute von Wippidu von einigen Schülern sehr aussagestark und mit großer Ernsthaftigkeit dargestellt.

Es kam klar zum Ausdruck, dass es sehr wichtig ist, mit Herz und Hirn zu denken und zu agieren. Das Tagesevangelium von Lukas und das Predigtgespräch verband Dechant Mag. Rasser großartig mit der Hoffnung und Freude der Kinder.

Vorstellungsgottesdienst der Volkschule 2

Vorstellungsgottesdienst der Volkschule 2

Zum Vater unser versammelten sich die SchülerInnen um den Altar und den Friedensgruß trugen einige an die Gottesdienstbesucher weiter.

Die von den Kindern gestalteten Kärtchen mit der Bitte um Begleitung im Gebet während der Vorbereitung auf Erstbeichte und Erstkommunion wurden gerne von den Gottesdienstbesuchern mitgenommen.
Der abschließende Blasiussegen hat dieser Feier noch einen besonderen Abschluss bereitet.
Das Pfarrcafe, das von Vätern der Erstkommunionkinder vorbereitet und auch durchgeführt wurde, wird noch lange in Erinnerung bleiben – sie waren großartige Gastgeber.

Text von Margit Gems, Bilder von Monika Schößwender