Frauenwallfahrt nach Gut Aich

20190514_105907

Leben ist Beziehung So hieß einer der drei liturgischen Themenblöcke auf unserer heurigen Frauenfahrt am 14. Mai 2019. Wir machten uns in den östlichen Teil (J) der Erzdiözese Salzburg auf, wo wir im Kloster Gut Aich nahe  St. Gilgen zu genanntem Thema einen Gottesdienst feierten. Das Leben ist Beziehung, zu mir selbst, zu den Mitmenschen

Mehr Lesen

Tags:

Tauferinnerungsfeier

Taufe - Kopie

2. Februar  2016, 16.30 Uhr - Maria Lichtmess  Bis heute werden am 2. Februar in vielen Kirchen die Kerzen für den christlichen Jahreslauf geweiht. Frauen der kfb-Saalfelden bastelten für alle Täuflinge des letzten Jahres Kerzen, alle mit dem Namen versehen. Alle meine Quellen entspringen in dir Unter diesem Motto laden wir alle Täuflingsfamilien herzlich zum gemeinsamen Feiern

Mehr Lesen

Tags:

Frauen beweg(t)en die Welt

einander begegenen_achtsam und offen zum neuen WIR

Beim 14. Interkulturellen Frauenfrühstück, am 11. Oktober 2014  holten wir Frauen vor den Vorhang, die durch ihre Lebenseinstellung, ihr Handeln, ihre Aussagen, ihre Erfindungen und ihr mit offenen Armen und Ohren durch die Welt Gehen, die Welt bewegten oder noch immer bewegen. Katharina von Siena (1347-1380), Patronin und Weggefährtin der kfb und Schutzpatronin Europas, setzte sich für die

Mehr Lesen

Tags:

Frauenwallfahrt – Weggefährtin im Glauben

DSCN9825

Einander.begegnen@kfb.at – So lautet das Jahresthema der kfb. Wir begegneten auf unserer Wallfahrt nach Tirol Hl. Frauen, die ihr Leben in die Nachfolge Jesu gestellt und nach dem Glauben ausgerichtet haben. In Eben am Achensee stimmte uns Hr. Fankhauser in die Geschichte der Volksheiligen Notburga ein und er meinte zum Abschluss: “Ihr wurden die Hände

Mehr Lesen

Tags:

Begegnung – aufeinander zugehen, aufeinander eingehen

Begegnung

„Der Mensch wird am Du zum Ich.” (Martin Buber). Mit diesem Zitat leitete Sr. Karolina Schweihofer aus Maria Kirchental den Besinnungsnachmittag für Frauen am 9.11. 2013 im Pfarrsaal ein. Sie nahm 23 Frauen mit auf eine „Begegnungsreise“, indem sie verschiedene Impulse setzte: ·         Wahrnehmung der der Sinne: Welche Bedeutung haben sie in Begegnungen? Z. B.

Mehr Lesen

Tags:

Tauferinnerungsfeier zu Lichtmess

Du sollst gesegnet sein

Du bist das Licht der Welt Dieses Thema begleitete am 2. Februar durch die Andacht in der Pfarrkirche. Alle Familien der Täuflinge des letzten Jahres haben in den letzten Wochen von MitarbeiterInnen des Pfarrapostolatseine Kerze mit dem Namen des Täuflings  als Erinnerung an die Taufe erhalten. Sie sollen Zeichen des Lichts sein, das durch Gott und die Menschen leuchtet. Viele kamen zur Feier,

Mehr Lesen

Tags:

ERINNERN – VERBUNDEN SEIN

Erinnern - Verbunden sein, Foto: Christoph Gaßner

Von dem Menschen, den du geliebt hast, wird immer etwas in deinem Herzen zurückbleiben: Etwas von seinen Träumen, etwas von seinen Hoffnungen, etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe. Irmgard Erath    Einladung zum Gottesdienst Donnerstag, 6.9.2012 um 8.30 bei der Frauenmesse in der Krypta  Wir wollen auch heuer wieder bei diesem Gottesdienst Menschen

Mehr Lesen

Tags: