Am 17. und 18. März 2012 finden in ganz Österreich die Pfarrgemeinderatswahlen statt. Wahlberechtigt sind
alle Katholikinnen und Katholiken, die vor dem 1. Januar 2012 das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Wahllokale und Wahlzeiten
Saalfelden:
Pfarrgemeindezentrum,
Lofererstraße 15 (Durchgang)
Samstag, 17. März 2012:
17.00 bis 19.30 Uhr
Sonntag, 18. März 2012:
07.30 bis 12.00 Uhr sowie
14.00 bis 16.00 Uhr

Gerling:
Jungscharheim
Sonntag, 18. März 2012:
08.15 bis 10.30 Uhr (während des Gottesdienstes keine Wahlzeit!)

Lenzing:
Kirche
Sonntag, 18. März 2012:
09.00 bis 11.30 Uhr (während des Gottesdienstes keine Wahlzeit!)

Es besteht auch die Möglichkeit einer Briefwahl. Wer davon Gebrauch machen will, muss sich im Pfarramt den Stimmzettel und die dazugehörigen Kuverts abholen oder kann sich den Stimmzettel hier herunterladen und ausdrucken.

Den ausgefüllten Stimmzettel geben Sie dann bitte in das neutrale Kuvert. Dieses ist dann in den größeren mit Ihrem Absender versehenen Umschlag zu stecken. Dieses Kuvert kann dann an das Pfarramt gesendet oder bis spätestens zum Ende der Wahlzeit der Wahlkommission übergeben werden.
Sie wählen richtig, wenn Sie am Stimmzettel wenigstens einen und höchstens 14 KandidatInnen
ankreuzen. Bitte beteiligen Sie sich an der Pfarrgemeinderatswahl und trennen Sie den beiliegenden Stimmzettel
im Pfarrbrief heraus. Der Stimmzettel steht auch hier zum Download bereit und kann danach ausgedruckt
werden. So können Sie den Stimmzettel in Ruhe zu Hause ausfüllen und dann im Wahllokal abgeben.

Kandidaten der Pfarrgemenderatswahl 2012