ANMELDUNG IST NOCH MÖGLICH !! Mehrmals ist schon die Anregung herangetragen worden, nach vielen Jahren den Saalfeldnern wieder einmal eine Reise zu den heiligen Stätten in Israel anzubieten. Nach einer „Erkundungsreise“ im Jänner haben wir mit der
Veranstalterin (Fr. Inge Fohringer) eine 10-tägige Pilgerreise ins Heilige Land von

Montag 19. November – Mittwoch 28. November 2012 geplant.

Dabei werden viele bedeutende Stätten der Bibel sowie Kreuzfahrerstädte aufgesucht:

Totes Meer, Jerusalem, Hebron (Patriarchengräber), Bethlehem Emmaus
Jordan (Taufstelle),  See Genezareth, Akko u. v. m.

Jeden Tag feiern wir an einer ausgewählten Stätte hl. Messe. Die Nächtigung erfolgt in Hotels und Gästehäusern. Halbpension, Eintritte und Reiseversicherung sind inklusive, Mittagessen und Getränke exklusive. Mit uns fährt der erfahrene Pilger und Israel-Kenner Dech. i. R. Josef Raninger.

Der Preis beträgt bei 25 Teilnehmern € 1720,- pro Person, bei einer Teilnahme von 45 Personen reduzieren sich die Kosten um ca. € 200,- (Dazu kommen die Kosten des Bustransfers von Saalfelden zum Flughafen München und zurück von ca. € 50.-)

Genauere Informationen und Anmeldung im Pfarrhaus (Tel. 72382). Ich bitte die Entscheidung rechtzeitig zu treffen, weil die Reisegruppe bis Ende Mai feststehen soll.

Roland Rasser

Israel-Plakat zum Download