“Ich bin ein kleines Häschen mit einem Schnuppernäschen –

Ich streck’ die Ohren in die Höh’ und hüpfe durch den Klee!”

Eltern-Kind-Gruppe Sabine

Wie süß die Kinder in unseren Gruppen zur Osterzeit ausgesehen haben!

Mit Hasenohren aus braunem Papier und / oder etwas Schminkfarbe im Gesicht ging es ans Ostereier bemalen, Osterbrot backen, Osternesterl basteln…

Und Höhepunkt der ganzen Osterzeit war wieder in jeder Gruppe die Osternesterlsuche im Garten des Pfarrhauses.  Dies machte den Eltern und Kindern nicht nur viel Spaß, bei einer leckeren Jause zur Stärkung danach, ließ man sich den süßen Inhalt der gut gefüllten Nesterl natürlich besonders gut schmecken…

Das Wetter spielte bei der Osternestsuche in Jennys Eltern-Kind-Gruppe zum Glück mit, sodass dieser junge Mann sein Nesterl inmitten der Schneeglöckchen im Parrhausgarten finden konnte.

So ein schönes buntes Ei!

Mmmh! Lecker!

Die Kinder der English Playgroup 2 machten gemeinsam mit ihren Gruppenleitern Dianne und Margit ein Osterbrot, bevor sie zur Osternestsuche aufbrachen...