glaubhaft-spürbar-wirkungsvoll 

Im Rahmen des Quo Vadis Prozesses haben wir uns als kfb für die kommenden zwei Jahre auf den Schwerpunkt Spiritualität geeinigt. Das erste Jahr steht unter dem Thema: HEUTE CHRISTIN SEIN - glaubhaft  spürbar  wirkungsvoll . Dabei wollen wir das Wissen um unseren Glauben erweitern, einander ermutigen darüber zu reden und im Alltag danach zu handeln. Das Feiern in vielfältiger und bereichernder Form ist dabei unverzichtbar. Das Thema steht für Lebendigkeit und Bewegung und hat zu tun mit dem Leben in unserer Welt, so wie sie heute nun einmal ist.

 glaubhaft: wahr – authentisch – verlässlichGottes Wort als Lebensbegleiter

  • welchen Stellenwert hat das Evangelium in meinem Leben?
  • was glaube ich, was nährt mich, was erfüllt mich?
  • was lässt mich hoffen?

spürbar: erkennbar – tiefgreifend – intensiv

  • bin ich „anders” weil ich Christin bin?
  • welche Bilder transportiere ich durch mein Reden und Leben?
  • wie „furchtlos” kann ich leben?

wirkungsvoll: stark – einsatzbereit – nachdrücklich

  • gelingt es uns, Kräfte zu bündeln, PartnerInnen zu finden für den konkreten Einsatz in sozialen und politischen Räumen?
  • wo sind wir bereit Verantwortung zu übernehmen?
  • richten wir auch den stärkenden Blick auf das schon Vorhandene?

 HEUTE CHRISTIN SEIN

Das verlangt eine Spiritualität, die nicht abgehoben ist, nicht nur bei besonderen Veranstaltungen „stattfindet”, sondern dort glaubhaft, spürbar, wirkungsvoll ist, wo sich das Leben mit allen Höhen und Tiefen abspielt.  Dabei vertraut die kfb auf die Begleitung der Geistkraft Gottes.

Aus http://www.kfb.at/kfb/themen/heutechristinsein