133 junge Menschen und eine Erwachsene empfingen am 14. (Sa.) bzw. 15. Juni (So.) in unserer Pfarrkirche das Sakrament der Firmung. Bei zwei schön und stimmig gestalteten Festgottesdiensten (am Samstag mit dem Gospelchor “Singing Generations”, am Sonntag mit den Sänger/inne/n des Jugendgebetskreises) bestärkte der Firmspender, Erzabt Dr. Korbinian Birnbacher aus dem Stift St. Peter in Salzburg, die Jugendlichen, empfangsbereit zu sein für den “Anruf” Gottes, und das, was bei diesem Fest gefeiert wurde, im Leben zu bekunden. Die Spendung des Sakraments selber durch den Abt war von großer Herzlichkeit geprägt und verlief in gelöster Atmosphäre.

Allen, die in der Vorbereitung der Jugendlichen auf den Empfang des Sakraments beteiligt waren, sowie jenen, die zum guten Gelingen der Feier selber beigetragen haben, ein herzliches “Vergelt ‘s Gott”! Den Jugendlichen viel Zuversicht aus dem Wort Jesu, das das Festevangelium abschloss: Seid gewiss, ich bin bei euch alle Tage bis zur Vollendung der Welt!

 

Firmung20144Firmung20143Firmung20142

Firmung20141