“Berührende Augenblicke”

ist das Thema der heurigen Exerzitien im Alltag.

Angelika Gassner zeigt in ihrer Exerzitien-Behelf der Erzdiözese, dass der Zugang zum Wort Gottes nicht nur über den Intellekt, sondern ganz wesentlich auch über unseren Körper u. über unsere Sinne gelingen kann. Jeden Montag in der Fastenzeit treffen wir uns um 19.30 bis 21.00 Uhr im Pfarrsaal zu einem Gedankenaustausch über die vergangene Woche, zu einer gemeinsamen Zeit der Stille und einem Impuls für die kommende Woche. Jeder Teilnehmer bekommt einen Behelf, der ihn durch die Woche begleitet.

Jeder, der den Weg durch die Fastenzeit bewusst und gemeinsam mit anderen gehen möchte, ist ganz herzlich dazu eingeladen! 

Beginn der Exerzitien: Montag, 18.2.2013, 19.30 – 21.00 Uhr im Pfarrsaal
(die weiteren Treffen sind jeweils an den Montagen um 19.30 Uhr)

Das Umschlagbild wurde mit Genehmigung von Frau Angelika Gassner verwendet.
siehe http://www.kirchen.net/spiritualitaet/page.asp?id=4718