n diesem Seminar erfahren Sie mehr über Gefahrensituationen und Erste Hilfe im Säuglings- und Kleinkindalter. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

Lebensrettende Sofortmaßnahmen, starke Blutungen, Verlegung

der Atemwege, Kopfverletzungen, Vergiftungen, Verbrennungen,

Knochenbrüche, spezielle Säuglings- und Kindernotfälle (z.B.

Fieberkrampf, Pseudokrupp,…), … und vieles andere mehr.

 1.hilfe titelbild

Wann:  Fr. 29. Jänner 2016, 18.00 – 22.00

Wo: Im Eltern-Kind-Zentrum Saalfelden (Pfarrzentrum 2. Stock)

Beitrag: 35 €

Referentin: Karin Gantschnigg – Lehrbeauftragte des Österr. Roten Kreuzes

 

Anmeldung unter:

Sabine Schäffer – Leitung EKiZ-Saalfelden

Tel: 0676/5903998 oder sabine.schaeffer@gmx.at

 

 

In Zusammenarbeit mit:

 

Logo Rotes Kreuz

Comments are closed.