Der Pfarrgemeinderat und der Pfarrkirchenrat trafen sich am Sonntag den 27. Februar zu einem lustigen “Kräfte- und Geschicklichkeitsmessen” mit dem Eisstock.

Die Almdorfer Eisschützen haben uns dankenswerter Weise ihre Bahn zur Verfügung gestellt.

Peter Innerhofer führte als “Moar” die “Mannschaft” des Pfarrkirchenrates an und Sepp Herzog jene des Pfarrgemeinderates.

In diesem spannenden Wettbewerb gelang es dem Pfarrgemeinderat das “Präeisschießen” für sich zu entscheiden.

Als “Trost” gewann der Pfarrkirchenrat die “Schneidkehre”.

Dechant Roland Rasser hat beim anschließenden gemütlichen Beisammensein im Eisschützenstüberl in einer sehr homorvollen Weise die Preisverteilung vorgenommen.

Ein herzlicher Dank ergeht an die Familie Salzmann, Oberlettlbauer; für die Bewirtung.