Wie es uns miteinander besser geht.

VORTRAG UND GESPRÄCH Tanja Hochgründler, Dipl.-Mentaltrainerin, Wals-Siezenheim

Jeder von uns hat die Fähigkeit, sein Leben aktiv und selbstverantwortlich zu gestalten. Die Liebe zu uns selbst ist dabei der wichtigste Grundstein. Menschen, die sich selbst mögen, empfinden auch echte Liebe für ihre Mitmenschen und begegnen anderen mit einer tief empfundenen Wertschätzung. Menschen, die sich selbst und andere mit den Augen der Liebe betrachten, strahlen innere Ruhe und Zufriedenheit aus und können diese Kraft auch anderen weitergeben.

Liebe

  • öffnet Herzenstüren
  • ist Geben und Annehmen
  • lässt uns das Gute im Menschen sehen

Di, 20. September 2016 | 19.30 Uhr Pfarrsaal Saalfelden am Steinernen Meer Loferer Straße 11

Gefördert vom Land Salzburg, Referat Frauen, Diversität, Chancengleichheit

 

Comments are closed.