Die Jungscharkinder waren der Kältewelle überdrüssig und zauberten mit bunten Farben lustige Figuren und Frühlingsblumen in den Pfarrgarten.

Und so einfach geht’s:
Lebensmittelfarben kann man in der Apotheke kaufen.
Farben in Wasser auflösen, am besten in Flaschen oder Gießkanne abfüllen.
Bilder in den Schnee gießen. – VIEL SPASS beim Nachmachen!