Zu Beginn der Fastenzeit gab es heuer eine Aschermittwochfeier für Kinder und Jugendliche. Begonnen wurde vor der Kirche, wo unsere Ministranten die Palmzweige des Vorjahres verbrennen durften. Dazu machten wir uns Gedanken, wofür Asche gut sein kann, wo sie vorkommt und wozu man sie verwenden kann.. Bei der Andacht in der Kirche stand das Thema Fasten im Mittelpunkt. “Fasten mit allen Sinnen” war dabei der Leitgedanke. Mit dem Segen des Aschenkreuzes starteten wir in die Fastenzeit.

IMG_20170301_170555IMG_20170301_170406hdrIMG_20170301_170640IMG_20170301_170945

 

 

Comments are closed.