Auch dieses Jahr waren wieder viele Kinder mit erwachsenen Begleitern auf dem Weg durch Saalfelden, Lenzing und Gerling um den Weihnachtssegen, Lieder und Sprüche in die meisten Häuser zu bringen.

Zwar war es wieder schwierig, genügend Kinder zusammenzutrommeln – dafür waren einige der Teilnehmer besonders fleißig. Alexander und Erich zum Beispiel waren in sechs Gebieten unterwegs und sangen auch noch am 6. Jänner in der Sternsingermesse. Einen Tag lang erhielten sie sogar Verstärkung von unserem Erzbischof Alois Kothgasser.

Am Ende jeden Tages erzählten sie mit Begeisterung mit wie viel Freude sie in die Häuser aufgenommen wurden und auch von so manchen lustigen Erlebnissen. Und die Sternsingeraktion hat sich auch dieses Jahr wieder “ausgezahlt”. Knapp 27.000 Euro wurden für Kinder und Jugendliche in aller Welt gesammelt. Einige der Projekte, die mit Hilfe der Dreikönigsaktion finanziert werden, finden sich auf der Homepage der DKA: http://www.dka.at/sternsingen/fokus-philippinen/

Und so möchten wir DANKE sagen: allen die uns so herzlich empfangen haben, allen die uns kulinarisch verwöhnt haben, allen Begleitern… und natürlich den Kindern, die mitgemacht haben.

Für alle Sternsinger gibt es eine Königsjause mit Danksagung, Urkunden und Geschenken, Würstljause und Pfarrsaal-Kino. Und zwar am Sonntag, 22. Jänner um 15:00 Uhr im Pfarrsaal.