Kirchenputz Herbst 2013

Kirchenputz Herbst 2013

Wie jedes Jahr im Herbst wurde von mehreren freiwilligen Frauen die gesamte Kirche gereinigt. Der Steinboden wurde geschrubbt und mit heißem Wasser gewischt. Alle Bänke sind gesäubert worden. Die Altäre und Kerzenständer wurden vom Wachs befreit. Der Teppichboden wurde mit einem Dampfreiniger sauber gemacht. Zwischendurch stärkte sich das Team bei einer Jause im Pfarrsaal. Organisiert wird das Team jedes Jahr

Mehr Lesen

Jungschar-Kinderfest in Saalfelden am 5. Oktober 2013

“Die Welt in Gottes Händen” – das war der Titel für das Kinderfest, zu dem die Kath. Jungschar der Erzdiözese Salzburg am 5. Okt. 2013 nach Saalfelden geladen hatte. Etwa 250 Pinzgauer Jungscharkinder und Ministrant/inn/en (samt Begleiter/inne/n) folgten der Einladung, am weitesten reisten jene aus Krimml und aus dem Gasteinertal an. Der Nachmittag war kurzweilig,

Mehr Lesen

Gottesdienst der Ehejubilare

ehejubilare-artikelbild-klein

Am Sonntag, dem 6. Oktober 2013, freute sich die Pfarre Saalfelden im Rahmen des Pfarrgottesdienstes mit 22 Paaren, die ein rundes Ehejubiläum begingen. 2 Paare feierten in diesem Jahr ihre Diamantene Hochzeit (60 Jahre verheiratet). Andere feierten Ihr Jubiläum zwischen 25 und 55 Jahren. Als Erinnerung überreichte Dechant Roland Rasser jedem Jubelpaar eine Kerze und ein

Mehr Lesen

Unser nächstes EKiZ-Väterfrühstück!

Titelbild Väterfrühstück Holz

Es ist wieder soweit!   Am Samstag, dem 12. Oktober 2013, findet von 09.00 – 11.00 unser nächstes “Väterfrühstück” statt. Wir laden alle Väter und Großväter mit ihren Kindern im Alter von 0-5 Jahren recht herzlich ein, einen gemeinsamen Vormittag unter dem Motto “Riechen, sehen, fühlen – Rund ums Holz” zu verbringen. Neben einem leckeren Frühstück –

Mehr Lesen

Pfarrer Hans Steinwender vertärkt die Pfarre Saalfelden

hans-steinwender

Die Menschen Immer sind es die Menschen Du weißt es Ihr Herz ist ein kleiner Stern der die Erde beleuchtet Das Gedicht der Lyrikerin Rose Ausländer (1901-1988),   Verehrte Leserin, geschätzter Leser, lieber Mitmensch in Saalfelden, mag helfen, sich der Aufgabe anzunähern, die mir seit Anfang September dieses Jahres aufgetragen ist. Als Mitarbeiter im Saalfeldener

Mehr Lesen