EKiZ-Elternwerkstatt zum Thema “Hilfe – mir geht die Luft aus! BURN-OUT!”

burnout - artikelbild

“Wenn ein Mensch immer nur müssen muss und nie dürfen darf, dann besteht die Gefahr, das er bald nicht mehr wollen will und können kann!” (Autor unbekannt)   Das war ein spannender Abend, den die TeilnehmerInnen unserer letzten Elternwerkstatt zum Thema “Hilfe – mir geht die Luft aus! Wenn der Alltag zum Burnout führt…” am Dienstag, dem

Mehr Lesen

Bunte Farben gegen den kalten Winter

schneefarben_klein

Die Jungscharkinder waren der Kältewelle überdrüssig und zauberten mit bunten Farben lustige Figuren und Frühlingsblumen in den Pfarrgarten. Und so einfach geht’s: Lebensmittelfarben kann man in der Apotheke kaufen. Farben in Wasser auflösen, am besten in Flaschen oder Gießkanne abfüllen. Bilder in den Schnee gießen. – VIEL SPASS beim Nachmachen!

Weltgebetstag 2012

postkartewgt_2012-_3_1

Freitag, den 2. März 2012 um 19.00 Uhr in der Evangelischen Kirche Am ersten Freitag im März feiern Christinnen und Christen in über 170 Ländern der Erde den  Weltgebetstag (WGT) der Frauen. Der WGT ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung, die seit mehr als 100 Jahren durch „Informiertes Beten und Betendes Handeln“ Zeichen der Solidarität setzen

Mehr Lesen

Tags:

Kandidaten zur Pfarrgemeinderatswahl

Am 17. und 18. März 2012 finden in ganz Österreich die Pfarrgemeinderatswahlen statt. Wahlberechtigt sind alle Katholikinnen und Katholiken, die vor dem 1. Januar 2012 das 14. Lebensjahr vollendet haben. Wahllokale und Wahlzeiten Saalfelden: Pfarrgemeindezentrum, Lofererstraße 15 (Durchgang) Samstag, 17. März 2012: 17.00 bis 19.30 Uhr Sonntag, 18. März 2012: 07.30 bis 12.00 Uhr sowie

Mehr Lesen

Tags:

Ministrantenaufnahme

ministranten_artikel

Am Samstag, den 11. Feber wurden in der Stadtpfarrkirche Saalfelden 5 neue Ministranten feierlich aufgenommen. Thomas Hirschbichler, Simon Innerhofer, Jakob Posselt, Paul Rappold und Victoria Seidl haben sich in den Übungseinheiten auf den Ministrantendienst vorbereitet und hatten in den Gottesdiensten schon so manche Bewährungsprobe zu bestehen. Besonders interessant fanden die neuen Minis die lustigen Bilder

Mehr Lesen

*** Was nach der Geburt gut tut ***

fit 3

In unseren „Fit nach der Geburt“-Kursen haben frischgebackene Mütter die Möglichkeit die Rückbildungsvorgänge ihres Körpers mit gezielten Übungen aktiv zu unterstützen und für die Versorgung ihres Babys Kraft zu tanken. Mit kompetenter Begleitung durch unsere Gruppenleiterin und Sportwissenschaftlerin Karin Riedlsperger werden Körperspannungsübungen, Bauchmuskeltraining, Beckenbodengymnastik,… und was dem Frauenkörper nach der Geburt eines Kindes noch so

Mehr Lesen

Kommt zusammen!

Kronleuchter

Moschee in der Kirche in der Synagoge in der Moschee. Die Ausstellung des Tübinger Fotokünstlers und Grafikers Jochen Gewecke, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Menschen der verschiedenen Religionen ein bisschen näher zusammenzubringen, kommt Anfang Februar auch nach Saalfelden. Die Fotozyklen zu Innenräumen von und Menschen in Moscheen, Kirchen und Synagogen werden in

Mehr Lesen

Heute Christin sein

heute christin sein

glaubhaft-spürbar-wirkungsvoll  Im Rahmen des Quo Vadis Prozesses haben wir uns als kfb für die kommenden zwei Jahre auf den Schwerpunkt Spiritualität geeinigt. Das erste Jahr steht unter dem Thema: HEUTE CHRISTIN SEIN - glaubhaft  spürbar  wirkungsvoll . Dabei wollen wir das Wissen um unseren Glauben erweitern, einander ermutigen darüber zu reden und im Alltag danach zu handeln.

Mehr Lesen

Lichtmessandacht 2012

Tauferinnerungsfeier

Die Hand auf einen Menschen legen, ist Ausdruck zärtlicher Zuneigung und Ausdruck liebevoller Annahme. Wenn Gott seine Hand auf uns legt, dann geschieht das durch Menschen und durch Zeichen. In der Taufe hat Gott seine Hand auf uns gelegt und jeden von uns zugesagt: Ich habe dich in meine Hand geschrieben, bei mir bist du für

Mehr Lesen

Tags: